Buchkapitel
Rechtliche Grundlagen der Landschaftsplanung – Bundesrecht


Details zur Publikation
Autorenliste: Werk K.
Jahr der Veröffentlichung: 2016
Buchtitel: Landschaftsplanung
Herausgeber*in: W. Riedel, H. Lange, E. Jedicke und M. Reinke
Erste Seite: 79
Letzte Seite: 95
Verlag: Springer
ISBN: 978-3-642-39854-4
eISBN: 978-3-642-39855-1
DOI: 10.1007/978-3-642-39855-1
Sprachen: Deutsch
Peer reviewed

Abstract

Die bundesrechtlichen (abweichungsfesten, bundeseinheitlichen)
Bestimmungen zur Landschaftsplanung werden dargestellt. Differenziert
sind die Maßgaben über die Inhalte der Landschaftsplanung, die
methodischen Vorschriften und die materiellrechtlichen, fachinhaltlichen
Bestimmungen für die Erstellung der Pläne. Die bundesweit geltenden
Verfahrensvorschriften sind erläutert, wobei das Planverfahren selbst
landesrechtlich bestimmt wird. Die einzelnen Landesvorschriften werden
nicht aufgegriffen. Differenziert werden die Ebenen der überörtlichen
und der örtlichen Landschaftsplanung mit Landschaftsprogramm,
Landschaftsrahmenplan und Landschaftsplan sowie Grünordnungsplan.